EN | FR | DE | IT
home | zurück | weiter | index | suche

Version 4.1.0

Freigabedatum:May, 9th 2018
Kompatibilität:Android 5 (Lollipop), Android 6 (Marshmallow), Android 7 und 7.1 (Nougat)

Diese Version bietet neue Funktionalitäten und einige Korrekturen.

Neue Funktionalitäten

Sie können jetzt problemlos die Ereignisse, an denen Sie teilnehmen (nicht aber die abgelehnten) auf Ihren privaten Kalender übertragen. Verwenden Sie dazu das Zahnradsymbol aus der Liste „Kalender“. Sie finden eine Schaltfläche zum Kopieren der Abonnement-URI in der Zwischenablage Ihres mobilen Geräts.

Wie fügen Sie die Kalenderabonnements Ihrem Androidhandy hinzu.

Nachdem Sie den Abonnement-URI kopiert haben, können Sie einen neuen Kalender für diese Lions-Ereignisse erstellen. Hier sind die Schritte.

Erstellen Sie das Google-Konto für Ihr Android-Gerät.

  1. Melden Sie sich auf der Google-Website mit dem Ihrem Android-Gerät zugewiesenen Konto an und klicken Sie im Hauptmenü auf „Mehr> Kalender“.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen unter Google Kalender um den Kalender zu abonnieren.
  3. Der Lionskalender wird nun unter „Andere Kalender“ angezeigt.
  4. Vergewissern Sie sich, ob das Abonnement funktioniert, prüfen Sie ob die geplante Ereignisse auch wirklich im Kalendernetz angezeigt werden.

Konfigurieren Sie Ihr Android-Gerät für die Synchronisierung mit Ihrem Google-Kalender.

  1. Öffnen Sie die Kalender-App Ihres Geräts. Stellen Sie in den Einstellungen sicher, dass Ihr Google-Konto aktiviert ist, und wählen Sie „Jetzt synchronisieren“.
  2. Sie müssen möglicherweise den Google-Kontokalender noch auswählen da „Andere Kalender“ ev noch nicht aktiviert ist. Wählen Sie ihn aus um dann das Android-Gerät zu synchronisieren.

Bemerkung

Eine Alternative zum oben beschriebenen „offiziellen“ Weg ist die Verwendung einer Drittanbieter-App von Google Play, genau wie „ICSdroid <https://icsdroid.bitfire.at/>“ __.

Wichtige Änderungen

Die Art, wie Anmeldeinformationen und Einstellungen erstellt werden, wurden optimiert. Die alten Daten konnten aber nicht übernommen werden. Das bedeutet, dass Sie nach dem Upgrade auf diese Version Ihren Multidistrikt, Benutzernamen und Kennwort neu eingeben müssen, möglicherweise auch, ob die Tooltipps angezeigt werden sollen.

Die News, an denen Sie interessiert sind, werden zentral in Ihrem LionsBase-Profil gespeichert und sind daher von dieser Änderung nicht betroffen.

Bemerkung

Sind Sie auf iOS? Bitte beachten Sie die entsprechenden Release Notes.

Documentation created using Sphinx 1.8.3 and integrated in TYPO3 with restdoc.