EN | FR | DE | IT
home | zurück | weiter | index | suche

Version 6.1.0

Freigabedatum

September, 20th 2019

Kompatibilität

iOS 9, iOS 10, iOS 11, iOS 12, iOS 13, iPadOS 13

Diese Version ist mit vielen neuen Funktionen ausgestattet und bietet Unterstützung für den Dunklen Modus in iOS 13.

Warnung

Update 24.09.2019: Die Anwendung stürzt auf iPad 2 oder iPad 3 mit iOS 9.3 ab, funktioniert aber auf einigen iPhones mit iOS 9.3 gut. Das Problem wird durch interne Frameworks und Bibliotheken ausgelöst und ist eigentlich nicht an iPad vs. iPhone gebunden, sondern an die Verwendung eines 32-Bit-Gerätes (iPhone 4, 4S, 5, 5C, iPad 2, 3, 3, 4. Generation). Diese Hardware wurde bis Mitte 2013 verkauft.

Was ist neu?

Flyout-Menü

Das eingeführte Schubladen- oder Flyout-Menü von version 3.1 und der Quick link zu Ihrem persönlichen Profil wurden in ein brandneues Flyout-Menü überführt:

Flyout-Menü der LionsBase-Anwendung

Aus technischer Sicht bringt viele wichtige Verbesserungen mit sich, aber wenn es um User Experience (UX) geht, hat diese Entwicklung zwei direkte große Vorteile:

  1. Es ist viel logischer, Ihr Foto und Ihren Namen im zentralen Menü zu sehen und nur darauf tippen zu müssen, um Ihr persönliches Profil zu öffnen, als ein kleines Aktionssymbol aus dem Dashboard zu verwenden.

  2. Smartphone-Bildschirme werden immer größer und größer, was den Zugriff auf die verschiedenen Menüeinträge mit dem Daumen erleichtert, wenn diese Menüeinträge etwas mehr nach unten gedrückt werden.

Dunklen Modus

Seit iOS 13.0 können Menschen wählen, ob sie ein dunkles systemweites Erscheinungsbild namens Dark Mode verwenden möchten. Im Dunklen Modus verwendet das System eine dunklere Farbpalette für alle Bildschirme, Ansichten, Menüs und Bedienelemente, und es nutzt mehr Dynamik, um Vordergrund-Inhalte von den dunkleren Hintergründen abzuheben.

Personen können den Dunklen Modus als Standard-Schnittstellenstil wählen, und sie können Einstellungen > Anzeige & Helligkeit verwenden, um ihre Geräte automatisch in den Dunklen Modus zu schalten, wenn das Umgebungslicht schwach ist:

Dunkler Modus in iOS 13.0 und höher

Diese Version von LionsBase mobile bietet Unterstützung für den Dunklen Modus, um die Benutzerfreundlichkeit bei der Verwendung Ihres Geräts zu optimieren. Das mag etwas Geringfügiges klingen, war aber in Wirklichkeit eine enorme Refactoring-Arbeit, um es richtig zu unterstützen.

Hier sind einige Beispiele nebeneinander, wie sich die Anwendung im Lichtmodus und im Dunkelmodus verhält:

Seite-an-Seite-Vergleich der Modi Hell und Dunkel für LionsBase mobile

Veranstaltungen

  • Das Design einer Veranstaltung wurde mit anderen Detailansichten optimiert.

  • Die Benutzerfreundlichkeit bei der Beantwortung benutzerdefinierter Fragen wurde verbessert, insbesondere bei den Fragen vom Typ „Radio“:

    Verwendung von echten Optionsfeldern anstelle einer Liste von Elementen

Weitere Änderungen:

Außerdem wurden einige Fehler behoben und kleinere Verbesserungen getätigt:

  • die Authentifizierung vom Cockpit (Dashboard) aus ist nun dank eines Aktionsschalters viel einfacher,

  • manchmal wurde die „Mein Club“-Zone im Dashboard nach den Nachrichten angezeigt, dies ist nun behoben,

  • im Rahmen der Unterstützung von Dunklen Modus in dieser Anwendung wurde die gesamte Thematisierung noch einmal überdacht und einige Farben angepasst, um eine bessere Hervorhebung zu ermöglichen, auch bei Verwendung des pre-iOS 13 Standard „Light“-Modus,

  • die Leistung wurde durch die Anwendung zusätzlicher moderner Designmuster auf den Seiten der Anwendungen etwas gesteigert,

  • verschiedene interne Bibliotheken wurden aktualisiert, dies bringt beim Wechsel von einer Seite zur anderen automatisch einen Ein- und Ausblendeffekt, der optisch ansprechend ist.

Bemerkung

Arbeiten Sie mit Android? Bitte beachten Sie die entsprechenden Release Notes.

Documentation created using Sphinx 4.3.2 and integrated in TYPO3 with restdoc.