EN | FR | DE | IT
home | zurück | weiter | index | suche

Version 7.3.0

Freigabedatum

July, 15th 2020

Kompatibilität

iOS 12, iOS 13, iOS 14 (beta), iPadOS 13, iPadOS 14 (beta)

Das neue Lions-Jahr beginnt stark! Wir bringen Editierfähigkeit zu Ihrem eigenen Profil und einige Verbesserungen an der Benutzeroberfläche.

Was ist neu?

Wenn Sie Ihr eigenes Profil besuchen und bis zum Ende der Seite scrollen, steht Ihnen nun eine Schaltfläche zur Verfügung, mit der Sie (einige) Ihrer persönlichen Profildaten bearbeiten können:

Button to edit your personal profile

Wenn Sie darauf tippen, ändert sich Ihre Profilseite leicht und zeigt Ihnen viele Ihrer persönlichen Profildaten an. Tippen Sie einfach auf eine der Informationen, um sie zu bearbeiten:

Editable profile page

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Schaltfläche Schließen (oben rechts), um zu Ihrer nicht bearbeitbaren Profilseite zurückzukehren.

Eigenschaften, die Sie aktualisieren können

Die folgenden persönlichen Informationen können bearbeitet werden:

  • Generel

    • Haupt E-Mail-Adresse

    • Akademischer Titel

    • Akademischer Titel (Suffix)

  • Geschäft

    • Name der Firma

    • Titel

    • Funktion

    • Telefonnummer

    • Mobiltelefonnummer

    • E-Mail-Adresse

    • Post-Adresse

    • Webseite

  • Privat

    • Telefonnummer

    • Mobiltelefonnummer

    • E-Mail-Adresse

    • Post-Adresse

    • Webseite

    • Vorname des Partners

    • Nachname des Partners

    • E-Mail-Adresse des Partners

    • Geburtstag des Partners (Jahr kann weggelassen werden)

Die Änderung einer E-Mail-Adresse unterliegt einer zusätzlichen Qualitätsprüfung. Tatsächlich stellt das System bei der Änderung einer E-Mail-Adresse sicher, dass es sich bei der neuen E-Mail-Adresse um Ihre handelt, indem es Ihnen einen Verifizierungscode sendet. Sobald Sie die Nachricht erhalten haben, können Sie zum Dashboard in der mobilen Anwendung zurückkehren, und es werden Ihnen ausstehende Operationen angezeigt:

Your inbox with pending operations

Tippen Sie auf eine ausstehende Operation und bestätigen Sie die Änderung durch Angabe des erhaltenen Verifizierungscodes:

Enter the verification code to confirm the change of an email address

Bemerkung

Einige Mitglieder fragten nach einer Möglichkeit, ihr Foto zu aktualisieren. Wir haben darüber nachgedacht und diskutiert. Es stellte sich heraus, dass der Gouverneursrat noch nicht bereit ist, Sie Ihr Foto ändern zu lassen. Tatsächlich wird das Foto an verschiedenen Stellen verwendet, und wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass seine Qualität ausreichend ist, z.B. für den Druck in der LION-Zeitschrift.

Und leider wissen wir auch aus Erfahrung (!), dass einige Mitglieder das System missbrauchen und ein Lions-Logo, eine hübsche Katze oder andere süße Tiere anstelle ihres Fotos verwenden würden. Alles in allem müssen Sie also immer noch Ihr besseres Foto an Ihr CLBM schicken und lassen Sie uns so die bestmögliche Datenqualität in LionsBase sicherstellen! Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Hinweis

Damit Mitglieder ihr Profil bearbeiten können, sollte Ihr CLBM zunächst diese Funktion aktivieren, indem sie den Clubdatensatz bearbeiten und das entsprechende Kontrollkästchen ankreuzen:

../../../_images/EditProfile-ClubRecord.png

Weitere Änderungen:

Außerdem wurden einige Fehler behoben und kleinere Verbesserungen getätigt:

  • der Ladeindikator ist jetzt für Sehbehinderte besser zugänglich;

  • das Foto eines Mitglieds wird nun aus dem so genannten „Zugänglichkeitsbaum“ entfernt, was bedeutet, dass Sehbehinderte den Fokus nicht auf dieses UI-Element legen können (da es in diesem Kontext völlig nutzlos ist);

  • zwei Bearbeitungsbildschirme, nämlich der zum Aktualisieren von sozialen Netzwerken und der zum Bearbeiten der Antwort auf eine Frage zu einem Ereignis, wurden gestrafft, um eine verbesserte Benutzererfahrung (UX) mit den Schaltflächen Abbrechen und Speichern im oberen Bereich zu bieten, ähnlich wie bei vielen anderen Anwendungen;

  • Der Organisator der Veranstaltung ist jetzt direkt in der Liste der bevorstehenden Veranstaltungen sichtbar;

  • verschiedene interne Bibliotheken wurden aktualisiert.

Bemerkung

Arbeiten Sie mit Android? Bitte beachten Sie die entsprechenden Release Notes.

Documentation created using Sphinx 4.3.2 and integrated in TYPO3 with restdoc.